MAN Feuerwehr-Auto mit Drehleiter von Bruder (Art. 02771)

MAN Feuerwehr mit Drehleiter, Wasserpumpe und Light and Sound Module (Art. 02771)

MAN Feuerwehr mit Drehleiter, Wasserpumpe und Light and Sound Module (Art. 02771)

Die Feuerwehr ist in Kinderaugen immer etwas ganz Besonderes. Die Sirenen, die Signallichter, die großen, roten Autos – das macht nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen Eindruck.

Da Kinder die Erwachsenenwelt spielend nachbilden, und die Firma „Bruder Spielwaren“ sich das Herstellen möglichst realitätsnahen Kinderspielzeugs zur Aufgabe gemacht hat, darf man auf den Funktionsumfang der verschiedenen Feuerwehrautos von Bruder besonders gespannt sein.

Wir testen das derzeit günstigste Model „Bruder 02771 – MAN Feuerwehr-Auto mit Drehleiter“.

Wassertank, Wasserpumpe, Schlauch und Wasserspritze.

Wassertank, Wasserpumpe, Schlauch und Wasserspritze.

Das Feuerwehrauto besitzt eine echte Wasser-Spritzfunktion. Durch das betätigen des Hebels der Wasserpumpe wird Wasser aus dem Wassertank, durch den Schlauch und am Ende durch die Wasserspritze gepumpt. Damit kann dieser Feuerwehrwagen tatsächlich (Phantasie-)Feuer löschen. Die Handpumpe ist einfach zu bedienen und der Wasserstrahl ist kräftig (bis zu 3 m weit).

Die Drehleiter kommt auf eine Höhe von 88 cm.

Die Drehleiter kommt auf eine Höhe von 88 cm.

Die Drehleiter kann mit dem großen Handrad höhenverstellt und mit dem kleinen Rad ausgefahren werden. Zusammen mit dem Rettungskorb ist die Leiter ganze 103 cm lang und kann auf die maximale Höhe von 88 cm gehoben werden.

Sirene, Licht und orange Austauschkappen

Sirene, Licht und orange Austauschkappen

Light and Sound Modul“ ist die Einheit mit Sirene und Signallichter, welche auf dem Kabinendach montiert wird. Auf dieser Einheit befinden sich 4 Knöpfe und ein Umschalter, um das Sirenengeräusch zwischen der amerikanischen und europäischen Artumzuschalten. Die Lichter können entweder orange oder blau sein – die entsprechenden Kappen befinden sich im Lieferumfang. Die mitgelieferten Feuerwehr-Schriftzug-Aufkleber sind in verschiedenen Sprachen mitgeliefert.

Motorraum. Fahrerkabine nach vorne gekippt.

Motorraum. Fahrerkabine nach vorne gekippt.

Das Fahrerhaus kann nach vorne gekippt werden, um freie Sicht auf den Motor zu bekommen. Hierdurch können KFZ-Reparaturen am Fahrzeug nachgespielt werden.

Spiegel eingeklappt.

Spiegel eingeklappt.

Außenspiegel können eingeklappt werden, um beispielsweise durch enge Gassen fahren zu können.

Stützblöcke werden am Heck des Autos befestigt. Unter der Drehleiter befindet sich ein kleines Staufach.

Stützblöcke werden am Heck des Autos befestigt. Unter der Drehleiter befindet sich ein kleines Staufach.

Die Stützblöcke, die sich im Heck des Autos befinden lassen sich für den sicheren Stand des Fahrzeugs im Einsatz an den Seiten aufstellen.

Innenraum der Fahrerkabine wie beim großen Vorbild

Innenraum der Fahrerkabine wie beim großen Vorbild

Schriftzüge seitlich auf den profilierten Reifen.

Schriftzüge seitlich auf den profilierten Reifen.

Bedieninstrumente auf der Rückseite der Wasserpumpe.

Bedieninstrumente auf der Rückseite der Wasserpumpe.

Am Unterboden sind keine weiteren Details.

Am Unterboden sind keine weiteren Details.

Die Markierung am Unterboden verrät, dass das Modell aus dem Jahr 2001 stammt und in Deutschland hergestellt wird.

Die Markierung am Unterboden verrät, dass das Modell aus dem Jahr 2001 stammt und in Deutschland hergestellt wird.

Das große Vorbild.

Das große Vorbild.

Kritikpunkte

Die kleine Leiter

Die kleine Leiter bleibt nicht am Boden.

Die kleine Leiter bleibt nicht am Boden.

Die kleine Leiter, die an die große Drehleiter heran gehängt wird schwebt in der Luft, sobald die Drehleiter nicht in ihrer höchsten Position steht. Das bedeutet, wenn man einen Einsatz in kleinen Häusern oder Bäumen nachspielt, dann kann man die kleine Leiter nicht dazu gebrauchen, um auf die große Drehleiter zu kommen.

Das Aufrollen des Wasserschlauchs

Eine Geduldsprobe für Kinder. Das Ausrollen mithilfe einer Kurbel wäre einfacher.

Eine Geduldsprobe für Kinder. Das Ausrollen mithilfe einer Kurbel wäre einfacher.

Der Löschschlauch muss mit einem Finger langsam und mühsam aufgewickelt werden. Das erfordert Geduld, die Kinder nicht haben.

Video-Test

Fazit

Das MAN Feuerwehrauto von Bruder (Art. 02771) ist ein qualitativ durchdachtes und sehr gut verarbeitetes Kinderspielzeug “Made in Germany”, zu einem vergleichsweise günstigen Anschaffungspreis. Bei Spielen, wie dem realitätsnahen nachstellen von Lösch- und Rettungseinsätzen können Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen – dieses Feuerwehrauto von Bruder bietet dafür alle Möglichkeiten.