Bruder Spielwaren – Kundenservice & Reparatur

Die Bruder Fahrzeuge eignen sich für den Einsatz draußen, wie auch drinnen. Und auch der härtere Einsatz kann ihnen meist nichts anhaben. Robust trotzen sie den Widrigkeiten kindlichen Alltags. Selbst härteste Schläge und kleinere Unfälle machen den Bruder Fahrzeugen so schnell nichts aus.

Hat ein Fahrzeug dennoch einen Unfall nicht überstanden, so kann sich die Serviceabteilung um die nötigen Ersatzteile kümmern. Innerhalb kürzester Zeit wird die Bestellung auf den Weg gebracht zur Freude vieler Kinder in aller Welt. Das umfangreiche Ersatzteillager von Bruder verfügt über Einzelteile und Ersatzteile jeder Art. Durch die schnelle und unkomplizierte Lieferung, entsprechend der Servicephilosophie aus dem Hause Bruder, Kann das beschädigte Spielzeug von den Eltern schon bald wieder in Stand gesetzt werden. Die Servicequalität steht für einen erfreulich lange Lebensdauer – eine Werterhalt im Sinne auch des Umweltschutzes.

 

BRUDER Spielwaren – Themenwelt Feuerwehr

Wenn es um Einsätze der Feuerwehr geht, sind Kinder Feuer und Flamme!

Action in der Welt der Rettungsdienste – das zieht Kinder in Bann. Blaue Lighter und Soundmodule mit Sirenengeheul leicht bedienbare Funktionen an den Löschfahrzeugen und präzise nachgebildete Details bringen den Kleinen die faszinierende Welt der Feuerwehr nahe. Die großen Fahrzeuge sind Robust und für den actionreichen Außeneinsatz bestens geeignet. Ausfahrbare Leiter und vielfältige, spannende und realitätsnahe Funktionen an den Fahrzeugen regen die kindliche Fantasie an. Die Wasserspritze mit integrierter Pumpe am Leiterwagen bringt dabei zusätzlichen Spaß, vor allem für Wasserspiele im Sommer. Neben dem Leiterwagen und dem Feuerwehrrüstwagen hat Bruder auch den originalgetreuen Feuerwehrkran im Programm.
Und auch in dieser Serie sind die Fahrzeuge aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und sehr robust. Die Profi-Serie bietet für spielerische Feuerwehreinsätze unterschiedlichste Fahrzeuge, nach dem Prinzip „play and learn“. Die „Light and Sound“ Module sind austauschbar und jeweils auch separat erhältlich.

Bruder Spielwaren – Produktion

Die besondere Stärke des Unternehmens Bruder liegt in der Innovationskraft bei der Entwicklung neuer Spielwaren, mit der für Bruder typischen Funktionalität.

Für einen Prototypen wird zunächst ein Proportionsmodell als Designmuster Entwickelt. Mithilfe des Computer -aided design, kurz CAD, erzeugt der Modellbauer dreidimensionale Darstellungen und integriert bereits jetzt die gewünschten Funktionen des späteren Spielzeugmodells. Modernste Computerprogramme generieren hieraus die einzelnen Teile des Prototyps. Feines Kunststoffpulver wird hierbei durch einen Laserstrahl, Schicht für Schicht, verschmolzen. In diesem „Rapid-Prototyping“ Verfahren entstehen die einzelnen Prototypenteile. Der Modellbauer prüft die einzelnen Prototypenteile einzeln und setzt das Modell in präziser Handarbeit zusammen. Bereits der Prototyp beinhaltet alle in später im Serienmodell verwirklichten Funktionen. Damit wird sichergestellt, dass das Computer-Entwickelte Modell den späteren Ansprüchen an Designgefälligkeit und Funktion genügt.

In der Konstruktionsabteilung werden die gewonnenen Computerdaten weiterverarbeitet und für die spätere Herstellung der Spritzguss-Formen angepasst und umgerechnet. Das Zusammenspiel der Techniker, Modellbauer und Konstrukteure führt hier in den weiteren Produktionsschritt, den „Formenbau“. Auf modernsten CNC-Fräsmaschinen werden die zur Formen-Herstelllung benötigten Kupferelektroden, oder Formeinsätze hergestellt. Ein spezielles Elektrolyt-Bad erodiert die Einzelteile. Mit den Elektroden werden die Formkonturen in den gehärteten Werkzeug-Stahl-Einsatz gebrannt. Der Formenbauer setzt die einzelnen Stahlteile zur Gesamtform zusammen. Vor Produktionsstart nehmen versierte Formenbau-Fachleute eine Feinabstimmung der entstandenen Formen vor. Dieser letzte Schritt im Formenbau garantiert hohe Präzision und Qualität der späteren Modellfahrzeuge. In der Schatzkammer bei Bruder warten rund 1000 Formen auf ihren Einsatz.

Mit einem Druck von bis zu 2000 Bar wird der heiße Kunststoff in die Form eingespritzt und ausgekühlt. Die fertigen Teile werden beim öffnen der Werkzeuge ausgestoßen, die Formenreste gesammelt und in den modernen und umweltschonenden Materialkreislauf zurückgeführt.

Die Kunststofffertigung ist das Herzstück der Firma Bruder. Bruder Spielwaren werden unter den modernsten Bedingungen gefertigt. Ständige Prüfungen auf Qualität und Funktionalität während der gesamten Produktion sichern die Qualität der Produkte. Die Bruder Spielwaren entsprechen ausnahmslos der europäischen Sicherheitsnorm für Spielzeug und spezifischen US-Sicherheitsnormen. Bruder beschreitet oft funktionell neue Wege, die von großer Innovationskraft zeugen und im Hause bereits etliche Patente eingebracht haben.

Wie auch in der Kunststofffertigung, kann Bruder auch in der Montage auf ein in Jahrzehnten erworbenes Know-how zurückgreifen, was eine rationelle Fertigung erleichtert. Durch zahlreiche Patente für Steckverbindungen können die Ersatzteile mit wenigen leichten Handgriffen stabil zusammengefügt werden. Die geübten Hände werden hierbei durch moderne Montageautomaten unterstützt. In den bekannten, attraktiven Bruder-Verpackungen treten die Fahrzeuge schließlich ihre Reise an, in über 50 Länder der Welt.

 

Bruder Spielwaren – Umwelt und Recycling

Alle Materialreste aus der Kunststofffertigung werden bei Bruder wieder in wertvolle Rohstoffe verwandelt. Eine der modernsten Materialversorgungsanlagen realisiert einen umweltfreundlichen Transport. Reste des Kunststoffs werden zu Granulat und fließen in die Produktion zurück. Über das ausgeklügelte Schlauchsystem wird das in den Produktionsanlagen benötigte Kunststoffgranulat angesaugt und zu den einzelnen Maschinen transportiert. Bei der Kunststofffertigung im Hause Bruder fällt dank des Recyclingsystems keinerlei Abfall an. Auch das effiziente Kühlsystem und die Abwärme-Nutzung sind ganz ausgelegt auf den Schutz der Umwelt.

 

Bruder Spielwaren – Logistik

Hohe Produktverfügbarkeit und kurze Lieferzeiten sind die sind Grundlagen der Partnerschaften mit namhaften Handelspartnern in In- und Ausland. Auf einer Fläche von 47.000 m² lagern die in Deutschland gefertigten Spielwaren von Bruder in Fürth. Täglich verlassen hier rund 9.000 Produkte die riesigen Hallen. Rund 2,4 Mio. Bruder Spielwaren gehen Jährlich in alle Welt. Mit 60% Exportanteil hat sich Bruder zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. In 50 Ländern finden die Produkte mit dem Label Bruder begeisterte Kinder als Kunden.